HUK-COBURG. Aus Tradition günstig.
 
 
 
 
 
 
Riester-Rente
450 €–Minijob

Die Riester Rente. 450 €–Minijob – attraktiver denn je!

Sie sind in einem geringfügig beschäftigten Arbeitsverhältnis...

  • Arbeitgeber zahlt 15 % Renten- und Krankenversicherungsbeiträge.
  • Sie zahlen 3,9 % ein und sichern sich somit eine höhere gesetzliche Rente.
  • Minijobber sind somit berechtigt einen Riester-Vertrag abzuschließen.
 

Riester Rente – Ihre wichtigsten Vorteile:
 

  • Lebenslange Rente mit jährlicher Steigerung
  • Hohe staatliche Förderung durch Zulagen und Steuervorteile
  • Flexible Zuzahlungen möglich
  • Rentenanspruch auch bei Arbeitslosigkeit und Hartz IV

 

Darum ist es für Sie als Minijobber wichtig rentenversichert zu sein:

  • Sie haben Anspruch auf die staatliche Riester-Förderung.
  • Sie erhalten im Alter die gesetzliche Rente.
  • Sie haben Anspruch auf Erwerbsminderungsrente und Reha-Maßnahmen.
 

Wie hoch ist Ihre monatliche Investition?

Beitrag zur GRV 17,55 €
Beitrag zur Riester Rente 10,00 €
gesamt monatlich nur 27,55 €
 

Wie profitieren Minijobber/innen von der Riester Rente?

Beispiel: Frau/Mann 30 Jahre, mtl. 450 € aus Minijob und 10 €** Eigenbeitrag.


Wie profitieren Minijobber/innen von der Riester Rente?


* Gesamtleistung aus Garantie, Zulagen und unverbindlichen Überschussanteilen und Bewertungsreserven. Das Kapital wird grundsätzlich lebenslang verrentet. Bis zu 30 % des Kapitals können ausbezahlt werden.
** Unveränderte Einkommensverhältnisse und Kinderzulagen bis zum 25. Lebensjahr unterstellt.

 

Jedes Jahr zählt: Informieren Sie sich über Ihre persönlichen Vorteile und sehen Sie, wie man auch mit wenig Geld eine Basis für eine zusätzliche Altersvorsorge schaffen kann.