HUK-COBURG. Aus Tradition günstig.
 
 
 
 
 
 
Krankenversicherung
Tarif Select Pro "S"

Krankenversicherung – HUK SelectPro-Tarif "S" (Studententarif)

Studenten werden mit Einschreibung versicherungspflichtig in der GKV

Studenten sind in der Regel über die Eltern in der GKV familienversichert.
Ist dies nicht möglich, so können sie sich innerhalb von 3 Monaten von der Versicherungspflicht als Student befreien lassen und sich privat versichern.

Fairster PKV-Versicherer HUK-COBURG, Kundenurteil sehr gut, Focus Money (Heft 10/2014)

Die private Krankenvollversicherung – Ihre wichtigsten Vorteile:

  • Individuelle und bedarfsgerechte Krankenversicherung
  • Günstige und stabile Beiträge
  • 3 Monatsbeiträge Rückerstattung – bereits ab dem 1. leistungsfreien Kalenderjahr
  • Bestnote als fairster privater Krankenversicherer
    (Focus Money 10/2014)
Sie haben die Wahl  
Tarif SelectPro 0 S ohne jährlichen Selbstbehalt
Tarif SelectPro 1 S mit jährlichem Selbstbehalt von 300 €
Tarif SelectPro 2 S mit jährlichem Selbstbehalt von 600 €

Die Studententarife SelectPro "S" enden mit Vollendung des 34. Lebensjahres. Eine Studienbescheinigung ist einzureichen.
Besteht im Anschluss an die Ausbildung/Studium Arbeitslosigkeit, so ist für die Dauer der Arbeitslosigkeit die Fortführung bis zu einem Jahr möglich.

Ambulante Behandlung

Sie werden beim Arzt als Privatpatient behandelt.
Wir erstatten Ihnen die Aufwendungen zum vereinbarten Prozentsatz, wenn Sie für die Erstbehandlung einen Arzt für Allgemeinmedizin bzw. bestimmte Fachärzte wie z. B. Frauen-, Augen- oder Kinderarzt aufsuchen (Hausarztprinzip).
Ansonsten erstatten wir 80 % der Kosten. Weiterhin erstatten wir auch Aufwendungen für Heilpraktiker und Hebammen und übernehmen Ihre Aufwendungen z. B. für:

  • Arznei- und Verbandmittel
  • Heilmittel (z. B. Massagen und Krankengymnastik)
  • Hilfsmittel (z. B. Gehhilfen und Bandagen)
  • Brillen und Kontaktlinsen bis zu einem Rechnungsbetrag von 600 € zum vereinbarten Prozentsatz innerhalb von zwei Kalenderjahren

Stationäre Behandlung

Sie werden im Krankenhaus Ihrer Wahl im Zweibettzimmer mit besonderer Verpflegung untergebracht und vom Chefarzt behandelt.
Wenn Sie auf die Chefarztbehandlung und/oder die Unterbringung im Zweibettzimmer verzichten möchten, erhalten Sie ein Krankenhaustagegeld von bis zu 50 € zum vereinbarten Prozentsatz.
Auch die Unterbringung einer Begleitperson ist bei medizinischer Notwendigkeit versichert.

Behandlung beim Zahnarzt

Sie sind Privatpatient beim Zahnarzt. Wir erstatten Aufwendungen für zahnärztliche Behandlungen, Zahnersatz (z. B. Kronen, Brücken) und Inlays zum vereinbarten Prozentsatz. Für Zahnersatz und Inlays sind die erstattungsfähigen Aufwendungen im 1. Kalenderjahr auf 500 € Rechnungsbetrag, in den ersten beiden Kalenderjahren auf insgesamt 1.000 € und in den ersten 3 Kalenderjahren auf insgesamt 1.500 € begrenzt. Ab dem 4. Kalenderjahr und bei Unfall entfallen die Begrenzungen.

Unser Tipp:

Bei Heilpraktikerleistungen, Heil- und Hilfsmitteln sowie bei Zahnersatz können höhere Erstattungen möglich sein.
Bitte rufen Sie uns im Leistungsfall an!

Wechseln lohnt sich! Werden auch Sie Privatpatient: mit der privaten Krankenvollversicherung der HUK-COBURG!